smi
 19.01.2016 SMI Motorsport News 
Wintercup Löbau
SMI Motorsport News Wintercup Löbau
 
Im vergangenen Jahr am 13. Dezember sowie am 17. Januar 2016 fanden die ersten 2 von 4 Läufen zum Offroad Wintercup Löbau statt. Allen voran Ralf Kunze hatte sich dafür stark gemacht den nun 2 Jahre ausgesetzten Cup wieder ins Leben zu rufen.

Da es in Bautzen viele Fans der ´Großen´ (1:5er und 1:6er) gibt wird dort als Besonderheit auch diese Klasse gefahren.


Aufgrund der Temperaturen und dem Asphalt Belag geht natürlich eher mal was kaputt, was jedoch die meisten Fahrer nicht vom Start abhielt und durch den Fahrspaß einen Riesen-Steilkurve wett gemacht wurde.


Ich startete zu beiden Läufen mit Elo und Nitro 1:8, ich verwendete nur geringe Änderungen zum Baukastensetup, etwas härtere Öle überall, wenig Sturz und Spur sowie Spurverbreiterungen an der Vorderachse von 1mm. Kupplung wie auch Bremsanlage stellte ich sehr hart ein - wenig Silikonschlauch auf dem Bremsgestänge, Alubeläge mit harten Federn auf der Kupplung.


Durch einen top laufenden FX Motor hatte ich einen super Fahrspaß und konnte den auch in Platzierungen umsetzen, ich gewann beide Klassen und habe auf der Gegenseite trotz heftiger Einschläge nur einen defekten Rammer zu verzeichnen.


Bei der Nachkontrolle der Autos mußte ich leider noch ein gerissenes Servogehäuse und einen kaputten Empfängerlipo feststellen, was aber nix mit dem Auto zu tun hat und bei einer solchen Verwendung eines Buggys eingeplant werden sollte.

Mit sportlichen Gruß K. Schwarz


© www.smi-motorsport.de   |   Kontakt   |   Impressum